Zwei einwöchige religionsphilosophische Denkwerkstätten mit Frank Höfer

Preis jeweils: 680,– Euro       Anzahlung: 150,– Euro

 

Pfingsten:

Anreise: Sa. 8. Juni 2019 abends

Abreise: Sa. 15. Juni 2019 morgens

Thema:

Die Gruppe wird sich mit dem Denken Romano Guardinis auseinandersetzen. Er gehört zu den bedeutendsten christlichen Denkern der Neuzeit.

 

 Sommer:

Anreise: Sa. 24. August 2019 abends

Abreise: Sa. 31. August 2019 morgens

Thema:

Wir lesen und besprechen gemeinsam ausgewählte Texte aus den Briefen des Apostels Paulus.

Paulus kann wohl zu den größten Mystikern der Welt gezählt werden,  und er hat wie kein anderer die Grundlagen für die Entstehung der christlichen Kultur gelegt.

Anregende, nachdenkliche, aber auch erholsame Tage sollen es werden, wenn wir uns jeden Tag 3 - 4 Stunden dem jeweiligen Thema widmen.

Fragen und Widerspruch, Betroffenheit, Zweifel und die persönlichen Erfahrungen der Teilnehmer finden, wie immer in unseren Seminaren, Platz im Gespräch.

Teilnehmen kann jeder, der den Verdacht oder die Gewissheit hat, dass die Beschäftigung mit Religion und Philosophie Wesentliches für das eigene Leben bieten kann.

Es ist möglich, vor der Denkwerkstatt schon eine Woche an L’Adret zu sein, ohne an den Sitzungen des Psychologischen Seminars von Claire Höfer teilzunehmen, und „nur“ Urlaub zu machen.

 

Individuell gestalteter Urlaub

Man kann auch ganz individuell Urlaub kombinieren mit psychologischer Beratung bei Claire oder Frank Höfer (bei Eheberatungen gegebenenfalls mit beiden) und / oder Gesprächen mit Frank Höfer zu weltanschaulich-religiösen Fragen.

Dazu kann man eines unserer Ferienhäuschen mieten und nach Wunsch Gespräche vereinbaren.