Die Struktur der psychologischen Seminare

Sinnvolles Lernen im Bereich der privaten und beruflichen Fragen und Probleme braucht Zeit, Geduld und eine gewisse Kontinuität.
Die Gruppe trifft sich in regelmäßigen Abständen über eine längere Zeit. Sie bleibt in ihrer Zusammensetzung mehr oder weniger gleich und behält immer denselben Leiter.
Das nennen wir ein "fortlaufendes Seminar".
Wir bieten fortlaufende Seminare in verschiedenen Städten der Bundesrepublik an. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit, an einzelnen Seminaren teilzunehmen, aber meistens treffen sich die Teilnehmer mehrmals im Jahr für ein ganzes Wochenende oder jeweils für drei Abende einer Woche.
Die Zeiträume zwischen den einzelnen Treffen bieten die Gelegenheit, Gelerntes am Prüfstein der eigenen Erfahrung zu messen und Theoretisches mit dem "Saft" von Erfahrung zu füllen.
Hier kann jeder im Alltag prüfen, was ungelöst ist, womit er einverstanden oder was unverstanden ist, wo er in seinen Bemühungen steckenbleibt oder wo er einzelnes so begriffen und verdaut hat, daß es selbstverständlicher Bestandteil seines Alltags geworden ist.